Home » Archiv

Artikel getagged mit: Westweg

Allgemein »

[31 Aug 2011 | Kein Kommentar | ]
WI – 6. Etappe: Von Todtnau-Fahl nach Todtmoos
 Dieser Artikel ist Teil 6 von 9 in der Serie Schwarzwaldwanderidee

Langsam spĂŒre ich morgens meine nĂ€chtlichen EDV-AktivitĂ€ten! Durch das Bearbeiten und Versenden von aktuellen Fotos bin ich bisher noch nicht ein einziges Mal vor halb Eins ins Bett gekommen! Aber Claudia kann mich auch heute wieder ĂŒberzeugen, aufzustehen: „Raus aus der Falle, mein Schatz und auf, zur Königs-Etappe..!“, tönt sie frohgemut aus dem Bad!
Die Königs-Etappe, das sind 22,0 Kilometer mit 950 Höhenmeter – ich möchte bitte erst ‚mal FrĂŒhstĂŒcken..!

Allgemein »

[29 Aug 2011 | Ein Kommentar | ]
WI – 4. Etappe: Vom Notschrei zum Wiedener Eck
 Dieser Artikel ist Teil 4 von 9 in der Serie Schwarzwaldwanderidee

Ein Aufstieg zum Belchen-Gipfel (1.414 m) ist immer etwas Besonderes, auch fĂŒr uns. Ganz besonders dann, wenn man ihn von seiner wilden Nordseite her, ĂŒber die „Krinne“ angeht..!
Wir haben auch im Schwarzwald-Waldhotel am Notschrei super geschlafen und sind zeitig beim FrĂŒhstĂŒck. Und auch das ist natĂŒrlich wieder vom Feinsten, wie alles hier! Claudia schwelgt erst mal in MĂŒsli und Joghurt, ich halte mich eher an die deftigen Sachen – Brötchen, Wurst und KĂ€se!

Allgemein »

[26 Aug 2011 | Kein Kommentar | ]
WI – 2. Etappe: Von Hinterzarten zum Feldberg
 Dieser Artikel ist Teil 2 von 9 in der Serie Schwarzwaldwanderidee

Auch in der zweiten Nacht unseres SĂŒdsteig-Abenteuers haben wir gut geschlafen. Frisch geduscht und voller Tatendrang machen wir uns auf den Weg zum FrĂŒhstĂŒck und besprechen nebenher den Tag. Auch das FrĂŒhstĂŒcksbuffet des Imbery lĂ€ĂŸt keine WĂŒnsche offen und Claudias Idee, noch zwei Äpfel fĂŒr unterwegs einzupacken, war im Nachhinein Gold wert gewesen! Es gibt auf dieser Etappe nĂ€mlich keine Einkehrmöglichkeit..!

Gegen Neun brechen wir auf und nehmen die zweite SĂŒdsteig-Etappe unter die Wanderstiefel: Heute geht es hinauf zum Feldberg..!

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 13. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 13 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

4. Juni 2010,
SpĂ€hnplatz – Blauen – Ruine Sausenburg – Kandern: 19,5 km.
Wieder gut geschlafen und endlich auch S o n n e n s c h e i n ! Ein unglaubliches Vogelkonzert weckt uns schon recht frĂŒh, auch die scheinen sich ĂŒber den blauen Himmel zu freuen. Wir dösen aber noch etwas vor uns hin und genießen einfach diese tolle Stimmung.
Irgendwann muss ich „raus“ und mache uns anschließend auch gleich Kaffee. Danach wieder das Übliche, Zusammenpacken und Aufbruch – mit einer Ausnahme: heute kommt kein …

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 12. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 12 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

3. Juni 2010,

Notschrei – Wiedener Eck – Belchen – Haldenhof: 20,0 km.
Auch in dieser Nacht haben wir wieder gut geschlafen. Irgendwann haben wir ganz in der NĂ€he Wild gehört, aber das war nicht weiter angsteinflĂ¶ĂŸend, eher spannend. Und auch Claudias Knie ist ĂŒber Nacht noch etwas weiter abgeschwollen.
Nach einem schnellen FrĂŒhstĂŒck packen wir zusammen und hören beim Aufbrechen, auch heute wieder, ein fröhliches „Guten Morgen..!„, vom Weg aus, zu uns herĂŒber schallen. Der Westweg bekommt langsam seine eigene Routine. Eine junge Familie, die wir …