Home » Archiv

Artikel getagged mit: Sommertage

Allgemein »

[31 Aug 2009 | 2 Kommentare | ]
Über den „Damenpfad“ auf den Kandel

Wer voreilig auf die Idee kommt, „Damenpfad“ hier vielleicht mit „besonders einfach“, oder gar „leicht“ zu übersetzen, der wird wohl recht bald eines Besseren belehrt werden: der Legende nach sollen früher nämlich fromme Frauen aus dem Waldkircher Damenstift „St. Margaretha“, diesen Pfad benutzt haben, um im Kloster, in St. Peter zu beten. Ein Kirchgang von 40 Kilometern Länge und einem Gesamt-Anstieg von ungefähr 1.500 Höhenmetern!

Der steile Pilger-Pfad gilt auch heute noch als der traditionelle Kandel-Zustieg, von Waldkirch aus.