Home » Archiv

Artikel getagged mit: Raimartihof

Allgemein »

[13 Dez 2010 | 2 Kommentare | ]
Große Schneeschuh-Runde um den Feldsee
 Dieser Artikel ist Teil 3 von 13 in der Serie Die schoensten Schneeschuh-Touren am Feldberg

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dem Feldsee auf Schneeschuhen einen Besuch abzustatten. Schon während der Anfahrt entscheiden wir uns für die längere Variante, mit etwa 10 Kilometern Strecke. Sie führt vom „Haus der Natur“ aus, steil hinunter zum Feldsee und dann – vorbei am Raimartihof – wieder hinauf zum Grüblesattel, und zurück zum „Haus der Natur“.

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | Ein Kommentar | ]
Westweg-Trek: 11. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 11 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

2. Juni 2010,

Königsetappe: Oberzarten – Grüblesattel – Feldberggipfel – St. Wilhelmer Hütte – Stübenwasen – Notschrei, 23,5 km.
In der Nacht hat es wieder leicht geregnet und war zudem auch kalt, trotzdem haben wir gut geschlafen. Die alten „Bundeswehr-Tricks“ (Stiefelsack im Schlafsack und die Kleidung für den nächsten Tag in der Schlafsack-Hülle, als Kopfkissen), bewähren sich vor allem bei diesem nasskalten Wetter.
Ich wage ein kurzes „Austreten“ (in Crocs!), dann husche ich ins Zelt zurück und mache uns Frühstück. Kaffee und Camembert-Brot. Heute steht die Königs-Etappe an, …

Allgemein »

[24 Aug 2009 | 2 Kommentare | ]
Auf dem Felsenweg, hoch über dem Feldsee

Wahrscheinlich ist er der Kürzeste, der als „alpin“ ausgewiesenen Schwarzwald-Pfade. Aber wohl auch einer der schönsten und interessantesten von ihnen! Und die fehlende „Strecke“ macht er locker durch seine ganz eigenen Qualitäten wett!

Die Tour über den Felsenweg des Feldsee-Kars ist eine lohnenswerte, über weite Strecken recht gemütliche Abenteuer-Runde, für alle halbwegs Trittsicheren in der Familie. Bestimmt auch eine ideale Einsteiger Tour für alle Stadtmenschen, die vielleicht mal nur für ein paar Stunden, den vielen „Zebrastreifen“ und Ampeln entfliehen wollen…