Home » Archiv

Artikel getagged mit: oberes Donautal

Allgemein »

[3 Apr 2013 | Ein Kommentar | ]
Zur Märzenbecher-Blüte im Finstertal

Sie sind spät dran in diesem Jahr, die Märzenbecher und Küchenschellen. Und während am Kaiserstuhl bereits die ersten Mandelbäume blühen, schieben auf der rauhen Alb mancherorts gerade mal die ersten Märzenbecher ihre Blütenknospen durch eine immer noch geschlossene Schneedecke. Verrückte (Wetter-)Welt..!

Allgemein »

[15 Mai 2010 | 2 Kommentare | ]
Felsen, Höhlen und Ruinen – Teil II.

Von NeumĂĽhle, ĂĽber die Ruine „Falkenstein“ nach Hausen im Tal und wieder zurĂĽck nach NeumĂĽhle – so war unser geplanter Wander-Verlauf, durchs obere Donautal.

Ob wir das heute, auch mit „groĂźem Gepäck“, schaffen wĂĽrden?

Es ist nur das Wetter, das uns zweifeln läßt, denn pünktlich zum Frühstück, hat es bei uns in Titisee-Neustadt begonnen, kräftig zu schneien.

V a t e r t a g . . !

Allgemein »

[12 Sep 2009 | 3 Kommentare | ]
Felsen, Höhlen und Ruinen – Teil I.

Auf traumhaften Pfaden zu den schönsten Aussichtsfelsen im „Naturpark Obere Donau“.

Schon der Verlauf unserer ersten Exkursion durch das obere Donautal dĂĽrfte Erwartungen wecken:
Knopfmacherfelsen – Schloss Bronnen – Ruine Kallenberg – ZiegelhĂĽtte, und von dort dann ĂĽber Laibfelsen und Stiegelesfels wieder zurĂĽck, zum Knopfmacherfelsen.

Eine recht kurzweilige Wanderung, mit herrlichen Tiefblicken.., Muskelkater inklusive! Aber trotz der vielen Höhenmeter unbedingt zum „Nachmachen“ empfohlen..!