Home » Archiv

Artikel getagged mit: Menzenschwand

Allgemein »

[17 Sep 2012 | 3 Kommentare | ]
Praxistest Fernglas „Eden XP 10×42“

Manchmal muss man einfach auch etwas Glück haben: Wir hatten gerade beschlossen, eine Geschichte über Kreuzottern im Hochschwarzwald zu machen, da kam per Email das Angebot der Kato-Group, doch ihr Fernglas Eden XP 10×42 zu testen. Und ein gutes Fernglas war nun eigentlich genau das, was uns zur Umsetzung unserer Idee noch fehlte. So konnten wir aus unserer Sicht also sogar gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen!

Allgemein »

[27 Feb 2012 | 4 Kommentare | ]
Menzenschwand – Herzogenhorn – Rabenfelsen

Inzwischen fehlt auch im Hochschwarzwald für richtige Schneeschuh-Touren schon etwas (Neu-)Schnee. Nein, nein, es ist noch mehr als genügend von der weißen Pracht da, aber entweder ist er zu verharscht, oder zu „sulzig“! Denn tagsüber wird es auch hier oben schon ziemlich warm und nachts gefriert es dann wieder. Und im Laufe der Woche sollen die Temperaturen ja sogar zweistellig werden..!

Allgemein »

[14 Feb 2012 | 4 Kommentare | ]
Auf Schneeschuhen über das große Spießhorn

Direkt neben der Straße in Richtung Bernau legen wir die Schneeschuhe an und ziehen los. Erst dann bemerken wir, dass wir uns ja gar nicht dort haben absetzen lassen, wo wir ursprünglich eigentlich wollten! Wir waren nun nämlich immer noch viel tiefer im Menzenschwander Tal, als geplant und mussten daher auch erst mal völlig umdisponieren..!

Allgemein »

[13 Feb 2012 | Kein Kommentar | ]
Von Menzenschwand zum Herzogenhorn

Wir parken etwas außerhalb von Menzenschwand, am Skilift. Und wäre hier nun nicht ein riesiger, zusammengeschobener Schneeberg vor unserer Windschutzscheibe, dann könnten wir sogar schon vom Auto aus weit hineinsehen, ins wunderschöne Krunkelbach-Tal. Ihm werden wir nun nämlich gleich folgen, um an seinem Ende dann steil zum Herzogenhorn aufzusteigen.

Allgemein »

[6 Aug 2011 | 2 Kommentare | ]
Feldbergaufstieg von Menzenschwand
 Dieser Artikel ist Teil 14 von 14 in der Serie Die schönsten Wanderabenteuer am Feldberg

Auch diese Tour haben wir – auf Grund des unbeständigen Sommers – mehrere Wochen vor uns hergeschoben! Sie führt uns ebenfalls durch „Neuland“ und schon die Beschilderung des Pfades verspricht mal wieder richtiges Abenteuer: Alpiner Pfad – gutes Schuhwerk erforderlich!
Die Strecke: Menzenschwand – Caritashaus – Talstation Feldbergbahn – Höchster – Todtnauer Hütte – Hebelhof – Menzenschwander Wasserfall – Menzenschwand; 19,7 Kilometer mit 874 Höhenmeter im Anstieg!