Home » Archiv

Artikel getagged mit: Markgräfler Wiiwegli

Allgemein »

[26 Mai 2012 | Ein Kommentar | ]
Markgräfler „Wiiwegli“ – 4. Etappe

Die Nacht in Staufen war ruhig und erholsam gewesen, nur das beruhigende Prasseln des Regens war zu hören. Als wir zum Frühstück gehen, hat der aber schon wieder aufgehört. Sollten wir vielleicht doch noch Glück haben und trocken nach Freiburg kommen?

Allgemein »

[25 Mai 2012 | Kein Kommentar | ]
Markgräfler „Wiiwegli“ – 3. Etappe

Der Verkehrslärm im Zentrum von Müllheim war nachts zuerst etwas ungewohnt. Nachdem wir das Fenster aber ganz geschlossen hatten, war fast nichts mehr davon zu hören und wir haben doch noch gut geschlafen.
Erholt gingen wir daher hinüber ins Haupthaus, zum Frühstück. Der gestrige Abend hat bei uns diesbezüglich einiges an Erwartungen geweckt.

Allgemein »

[22 Mai 2012 | 2 Kommentare | ]
Markgräfler „Wiiwegli“ – 2. Etappe

Wir haben im Kurhotel Markushof in Bad Bellingen wunderbar geschlafen. Irgendwann nach dem 3. Viertele, spürten wir gestern Abend dann auch das Brennen in unseren Fußsohlen nicht mehr. Heute morgen standen wir absolut erholt und top-fit auf und bekamen dann prompt auch ein supertolles Frühstück.

Nach der ersten Marathon-Etappe gestern, erwartet uns heute ein deutlich kürzeres Teilstück.

Allgemein »

[21 Mai 2012 | Kein Kommentar | ]
Markgräfler „Wiiwegli“ – 1. Etappe

Unsere erste Wiiwegli-Etappe beginnt in Haltingen (Weil am Rhein) und führt uns gleich in einem Rutsch hinauf, nach Bad Bellingen. Und die Bewältigung dieser 28,8 Kilometer (Garmin-Aufzeichnung) mit ihren 612 Höhenmeter im Anstieg(!) ist uns dort dann auch Grund genug, mit einem kühlen Glas „Gutedel“ anzustoßen!