Home » Archiv

Artikel getagged mit: Hochschwarzwald

Allgemein »

[29 Jul 2009 | Ein Kommentar | ]
Mit August Spiegelhalter in den Pfifferlingen

In der Nähe des Schluchsees – schon gut eine Stunde stapften wir nun durch den hier weglosen Hochschwarzwald. Dann irgendwann, die ersten Pfifferlinge, wenige nur und August winkte auch lächelnd ab: „LoĂź‘ schdande..!“

Er zwängte sich einmal mehr durch’s Unterholz und trat zur Seite. Ich sah auf und war sprachlos. Da waren sie, die geheimen Sammelplätze! In groĂźen Hexenringen sprenkelten Pfifferlinge den Waldboden mit unzähligen, dottergelben Flecken – traumhaft schön! Und jetzt verstand ich auch den Begriff „Geheim-Platz“, denn so etwas gibt man natĂĽrlich nicht preis, niemals..!

Allgemein »

[27 Jul 2009 | 6 Kommentare | ]
Ein Besuch beim „Balzer Herrgott“

Der „Herrgott im Baum“, eine völlig in eine uralte Heidbuche eingewachsene Christusfigur, ist ĂĽber unterschiedliche Routen zu erreichen – leicht, oder auch recht anspruchsvoll.
Eine Möglichkeit fĂĽhrt von der „HexenlochmĂĽhle“ in Dreistegen aus. Teilweise sehr abenteuerliche Trampelpfade fĂĽhren steil hinauf und ĂĽberwinden gut 250 Höhenmeter. Recht anstrengend zwar, dafĂĽr aber auch so richtig klasse! Die andere, ein breiter und ebener Waldweg, kommt direkt vom Wander-Parkplatz im Norden und fĂĽhrt nach einem Kilometer ebenfalls zur Herrgotts-Buche. Wirklich ideal fĂĽr den leichten Sonntags-Ausflug mit der Familie, einschlieĂźlich Kinderwagen…