Home » Archiv

Artikel getagged mit: Haus der Natur

Allgemein »

[13 Dez 2010 | 2 Kommentare | ]
Große Schneeschuh-Runde um den Feldsee
 Dieser Artikel ist Teil 3 von 13 in der Serie Die schoensten Schneeschuh-Touren am Feldberg

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dem Feldsee auf Schneeschuhen einen Besuch abzustatten. Schon wĂ€hrend der Anfahrt entscheiden wir uns fĂŒr die lĂ€ngere Variante, mit etwa 10 Kilometern Strecke. Sie fĂŒhrt vom „Haus der Natur“ aus, steil hinunter zum Feldsee und dann – vorbei am Raimartihof – wieder hinauf zum GrĂŒblesattel, und zurĂŒck zum „Haus der Natur“.

Allgemein »

[3 Dez 2010 | 5 Kommentare | ]
Tolle Schneeschuh-Runde zur Zastler-HĂŒtte
 Dieser Artikel ist Teil 2 von 13 in der Serie Die schoensten Schneeschuh-Touren am Feldberg

Donnerstag, der 2. Dezember 2010

Der Wetterbericht hat uns fĂŒr heute noch weitere SchneefĂ€lle mit einigen „sonnigen Abschnitten“ versprochen. Ob wir die geplante Tour wirklich wĂŒrden durchziehen können, stand also noch gar nicht fest.

Als wir unser Auto dann aber am Haus der Natur parkten, war ĂŒber uns blauer Himmel und Claudia quittierte meinen fragenden Blick auch sofort mit Zustimmung: „Lass‘ es uns angehen..!“

Allgemein »

[26 Nov 2010 | 4 Kommentare | ]
Endlich: „Schnee-Alarm“ am Feldberg..!

Seit Wochen lagen die neuen MSR Lightning Ascent Schneeschuhe, die uns zum Testen zur VerfĂŒgung gestellt worden sind, nun schon „griffbereit“ zu Hause. Gleich daneben die Stöcke mit Schneetellern und unsere Gamaschen. Nur eines fehlte leider bestĂ€ndig: Der Schnee..!

Jetzt kam er endlich und bescherte uns am Feldberg auch sofort allerbeste Bedingungen. Gleich ein halber Meter unberĂŒhrter Pulverschnee erwartete uns gestern – und wir waren heuer die Ersten!
Optimale Bedingungen also, um die neuen „BĂ€rentatzen“ mal so richtig zu testen..!

Allgemein »

[24 Aug 2009 | 2 Kommentare | ]
Auf dem Felsenweg, hoch ĂŒber dem Feldsee

Wahrscheinlich ist er der KĂŒrzeste, der als „alpin“ ausgewiesenen Schwarzwald-Pfade. Aber wohl auch einer der schönsten und interessantesten von ihnen! Und die fehlende „Strecke“ macht er locker durch seine ganz eigenen QualitĂ€ten wett!

Die Tour ĂŒber den Felsenweg des Feldsee-Kars ist eine lohnenswerte, ĂŒber weite Strecken recht gemĂŒtliche Abenteuer-Runde, fĂŒr alle halbwegs Trittsicheren in der Familie. Bestimmt auch eine ideale Einsteiger Tour fĂŒr alle Stadtmenschen, die vielleicht mal nur fĂŒr ein paar Stunden, den vielen „Zebrastreifen“ und Ampeln entfliehen wollen…

Allgemein »

[11 Aug 2009 | 5 Kommentare | ]
Über den „Felsenweg“ bei Oberried –

beeindruckende Hochschwarzwald-AtmosphÀre auf idyllischen Pfaden..!

Ihn direkt mit dem Alpinen Pfad am Feldberg zu vergleichen, wĂ€re nicht gerecht, denn er ist anders. Auch kĂŒrzer, aber auf seine Weise nicht minder schön. Und von Oberried aus zu ihm aufzusteigen, ist dann auch schon wieder vergleichbar schweißtreibend!

DafĂŒr hat man ihn oben aber fast völlig fĂŒr sich alleine und die Wenigen, mit denen man ihn nun noch teilen mĂŒsste, die tun das gerne, denn sie haben die gleiche (Tor-)Tour hinter sich, wie wir…