Home » Archiv

Artikel getagged mit: Garmin

Allgemein »

[3 Dez 2010 | 5 Kommentare | ]
Tolle Schneeschuh-Runde zur Zastler-Hütte
 Dieser Artikel ist Teil 2 von 13 in der Serie Die schoensten Schneeschuh-Touren am Feldberg

Donnerstag, der 2. Dezember 2010

Der Wetterbericht hat uns für heute noch weitere Schneefälle mit einigen „sonnigen Abschnitten“ versprochen. Ob wir die geplante Tour wirklich würden durchziehen können, stand also noch gar nicht fest.

Als wir unser Auto dann aber am Haus der Natur parkten, war über uns blauer Himmel und Claudia quittierte meinen fragenden Blick auch sofort mit Zustimmung: „Lass‘ es uns angehen..!“

Allgemein »

[31 Aug 2010 | 4 Kommentare | ]
„Höllbach-Schlucht“ und „Teufelsküche“..!

Zum allerersten Mal im Hotzenwald, kamen wir gleich in Teufels-Küche..!

Nun, ganz so schlimm war es nicht, denn diese „Teufelsküche“ liegt an der „Alb“ und schreibt sich zudem auch in nur einem Wort! Trotzdem war irgendwie der „Wurm drin“, denn wir mussten insgesamt vier Mal hin(!), bis wir diese tolle Tour endlich im Kasten hatten..!

Aber letztlich haben wir dann auch diese Herausforderung gemeistert und sind inzwischen sicher, dass das Ergebnis den Aufwand wert war! Oder meint Ihr nicht auch..?

Allgemein »

[25 Aug 2010 | 5 Kommentare | ]
Unglaublich schön.., der „Wasserfall-Steig“!

Mit unzähligen Wasserfällen – von ganz klein, bis beeindruckend groß – hat dieser „Steig“ wirklich einiges zu bieten! Erst im Juli 2010 neu in den Himmel der Premium-Wanderwege erhoben, beginnt er oben, am Feldbergpass (1.231 m) und führt von der Wiese-Quelle aus, erst hinunter zum Fahler Wasserfall und dann anschließend hinauf, zum Todtnauer Wasserfall.

Eine recht kurzweilige Strecke von etwa 11,5 Kilometern Länge, von denen wir aber mehr als die Hälfte (57%), auf naturbelassenen Pfaden wandeln dürfen.

Trekking-Special »

[30 Jul 2010 | 3 Kommentare | ]
Abenteuer Wutachschlucht: 3. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 3 von 4 in der Serie Abenteuer Wutachschlucht

Döggingen – Gauchachschlucht – Wutachmühle – Achdorf – Wutachflühen – Hp. Lausheim/Blumegg, 17,8 km (Garmin).
Auch wenn bereits die Sonne scheint, um 9.00 Uhr ist es noch recht kühl, als wir das Auto am schattigen Wanderparkplatz verlassen und die Schutzhütte mit der Grillstelle passieren.
Um hierher zu kommen, folgt man von Döggingen aus immer nur den Wegweisern Gauchachschlucht (Fahrweg) und der blauen Raute. Wer mit dem Bus fährt, muss von Döggingen aus, hierher laufen (Sehr bequem!).
Nach dem Passieren einer Wiese nimmt uns der Wald auf und ein schmaler Pfad führt hinunter in …