Home » Archiv

Artikel getagged mit: Felsenweg

Allgemein »

[24 Mai 2013 | 3 Kommentare | ]
Frühlingserwachen am Feldberg

„Ach nein..!“, schimpfte Claudia laut, als sie den Wetterbericht für heute hörte: Teilweise starker Regen, in den Bergen Schnee!
Es ist aber auch seit Wochen wie verhext. Immer wenn ihr freier Tag näher kommt, ist prompt Sauwetter angekündigt!
So beschlossen wir einfach das Beste daraus zu machen und unsere neuen Regenklamotten zu testen…

Allgemein »

[19 Jun 2012 | Kein Kommentar | ]
Dienstag – 3. Wandertag im Rothauser Land

„Sauwetter..!“ schimpfe ich, nach einem ersten Blick aus dem Fenster. Es regnet kräftig, denn auf den Pfützen im Hof bilden sich ständig neue Ringe.
„Lass mich erst mal duschen und Frühstücken, dann sehen wir weiter..!“ meint Claudia gelassen, die neben mir ans Fenster getreten ist.
„Duschen..?“ frotzle ich zurück. „Und zum Frühstück bringst Du gleich auch noch den Kaffee mit ins Restaurant..?“

Allgemein »

[20 Nov 2011 | 7 Kommentare | ]
Wanderabenteuer „Sentier des Roches“

Wenn ein Pfad den Namen Felsenweg wirklich verdient, dann der Sentier des Roches in den Vogesen. Er beginnt am Col de la Schlucht und ist in den Wanderführern als schwarze Route, also als schwierig eingestuft. Wer ihn begehen möchte sollte daher zumindest über eine gewisse Grundkondition, ohne nennenswerte Einschränkungen verfügen.

Absolute Trittsicherheit ist dafür Pflicht, und die Fähigkeit, seine Höhenangst ständig im Griff zu haben, die Kür..!

Allgemein »

[14 Jun 2011 | Ein Kommentar | ]
Vom Feldsee über den Felsenweg
 Dieser Artikel ist Teil 4 von 14 in der Serie Die schönsten Wanderabenteuer am Feldberg

Schon der erste Blick hinaus, ließ bei mir morgens erhebliche Zweifel an unserer Idee aufkommen: Pfingstsonntag und Sonnenschein, da wird am Feldberg wohl einiges los sein! Ob die Entscheidung für unsere heutige Tour daher wirklich gut war?

Vom Haus der Natur aus möchten wir über den steilen Fußweg hinunter zum Feldsee und dann – am Raimartihof vorbei – über den Westweg wieder hinauf zum Felsenweg wandern. Spätestens dort sollten wir dann eigentlich wieder „Ruhe“ haben..!

Allgemein »

[24 Aug 2009 | 2 Kommentare | ]
Auf dem Felsenweg, hoch über dem Feldsee

Wahrscheinlich ist er der Kürzeste, der als „alpin“ ausgewiesenen Schwarzwald-Pfade. Aber wohl auch einer der schönsten und interessantesten von ihnen! Und die fehlende „Strecke“ macht er locker durch seine ganz eigenen Qualitäten wett!

Die Tour über den Felsenweg des Feldsee-Kars ist eine lohnenswerte, über weite Strecken recht gemütliche Abenteuer-Runde, für alle halbwegs Trittsicheren in der Familie. Bestimmt auch eine ideale Einsteiger Tour für alle Stadtmenschen, die vielleicht mal nur für ein paar Stunden, den vielen „Zebrastreifen“ und Ampeln entfliehen wollen…