Home » Archiv

Artikel getagged mit: Echinokokkose

Allgemein »

[15 Jul 2009 | 4 Kommentare | ]
Fuchsbandwurm-Gefahr an Waldbeeren – nur Legende?

Offensichtlich, denn die Wissenschaft winkt ab..!
Zugegeben, auch wir essen schon lange keine Beeren mehr direkt aus dem Wald. Höchstens noch solche, die mindestens 60 bis 80 cm über dem Boden wachsen. Und nun sollen wir plötzlich jahrelang umsonst auf die schönsten Walderdbeeren und Heidelbeeren verzichtet haben?
Anscheinend, denn dem Fachblatt „MĂĽnchner Medizinische Wochenschrift“ (2007, Nr. 29–30, S. 18) sagte Peter Kern, Infektionsmediziner am Uniklinikum Ulm: „Es gibt keinen Beleg dafĂĽr, dass beim Verzehr von Waldbeeren ein Risiko besteht, sich mit dem Fuchsbandwurm zu infizieren.“
In Ulm befindet sich der deutsche StĂĽtzpunkt des …