Home » Archiv

Artikel getagged mit: Col de la Schlucht

Allgemein »

[2 Aug 2012 | 6 Kommentare | ]
Über den Gazon du Faing, zum Lac Vert

Der Wecker klingelt früh, schon um halb Sechs. Aber wir müssen so früh raus, denn wir wollen heute endlich mal wieder in die Vogesen! Vom Col de la Schlucht aus haben wir vor, zum Gazon du Faing zu wandern, und von dort aus dann zum Lac des Truites ou du Forlet abzusteigen. Dann soll es – über den Lac Vert – wieder zurück gehen, zum Schluchtpass.

Allgemein »

[20 Nov 2011 | 7 Kommentare | ]
Wanderabenteuer „Sentier des Roches“

Wenn ein Pfad den Namen Felsenweg wirklich verdient, dann der Sentier des Roches in den Vogesen. Er beginnt am Col de la Schlucht und ist in den Wanderführern als schwarze Route, also als schwierig eingestuft. Wer ihn begehen möchte sollte daher zumindest über eine gewisse Grundkondition, ohne nennenswerte Einschränkungen verfügen.

Absolute Trittsicherheit ist dafür Pflicht, und die Fähigkeit, seine Höhenangst ständig im Griff zu haben, die Kür..!

Trekking-Special »

[10 Nov 2010 | 3 Kommentare | ]
Crêtes des Vosges – 15. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 15 von 19 in der Serie Der Vogesenkamm-Weg

Die Nacht war sternenklar und – in dieser Höhe – sehr kalt. Während mir aber angenehm warm war, hat Claudia (im gleichen Schlafsack) ziemlich gefroren. Sie hat den Fehler begangen, in den Schlafsack hinein zu atmen. Ein Kardinalfehler! Durch die Feuchtigkeit der Ausatemluft werden nämlich die Daunen rasch klamm und wärmen dann nicht mehr. Zudem wird durch diese Feuchtigkeit dann auch noch zusätzliche Wärme abgeleitet.

Trekking-Special »

[9 Nov 2010 | Kommentare deaktiviert für Crêtes des Vosges – 14. Etappe | ]
Crêtes des Vosges – 14. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 14 von 19 in der Serie Der Vogesenkamm-Weg

In dieser Nacht haben wir hervorragend geschlafen und endlich ist auch das Zelt wieder einmal völlig trocken! Wir stehen früh auf und da es recht frisch ist, frühstücken wir – gut gelaunt – „im Bett“ (bis zum Bauch im Schlafsack sitzend!). Claudia amüsiert sich köstlich, weil ich – in Franzosen-Manier – mein Baguette im Kaffee eintunke..!

Allgemein »

[2 Jul 2010 | 4 Kommentare | ]
Atemberaubend.., „Sentier des Roches“!

Unterwegs auf dem wohl anspruchsvollsten Felsenpfad der Vogesen.

V o g e s e n..? Vogesen!

Ja, ich weiß, etwas weiter oben steht irgendwo etwas, von unseren Exkursionen im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb!

Aber die Vogesen haben uns eigentlich schon immer mal wieder gereizt! Außerdem sind sie ja nur einen „Katzensprung“ vom Schwarzwald entfernt und haben doch zudem auch noch den selben Ursprung.