Home » Archiv

Artikel getagged mit: Biberspuren

Allgemein »

[14 Mrz 2012 | Kein Kommentar | ]
Zur Märzenbecher-Blüte ins Wolfstal

Die Anfahrt aus dem Hochschwarzwald dauert zweieinhalb Stunden und ist anstrengend. DafĂĽr wartet jedoch eine traumhafte Achtstunden-Wanderung auf uns, die immer wieder tolle Highlights zu bieten hat:

Unzählige Märzenbecher, leuchtende Sumpfdotterblumen, Wasserfälle, Felsen, Ruinen und als Zugabe dann auch noch Biberspuren..!

Allgemein »

[15 Mai 2010 | 2 Kommentare | ]
Felsen, Höhlen und Ruinen – Teil II.

Von NeumĂĽhle, ĂĽber die Ruine „Falkenstein“ nach Hausen im Tal und wieder zurĂĽck nach NeumĂĽhle – so war unser geplanter Wander-Verlauf, durchs obere Donautal.

Ob wir das heute, auch mit „groĂźem Gepäck“, schaffen wĂĽrden?

Es ist nur das Wetter, das uns zweifeln läßt, denn pünktlich zum Frühstück, hat es bei uns in Titisee-Neustadt begonnen, kräftig zu schneien.

V a t e r t a g . . !