Home » Allgemein

Kungsleden, 15. Etappe: Hof Vuonatjviken – STF-Fjällstation Jäkkvik

3 August 2013 2 Kommentare
 Dieser Artikel ist Teil 15 von 24 in der Serie Mitternachtssonne über dem Kungsleden

2 Kommentare »

  • manu sagt:

    wie schön, mal kein regen,… aber das ist echt ganz schön teuer alles!!! (bis auf die letzte stuga).
    machst du am ende ne kalkulation, wie viel ihr nun alles in allem trotz so und so viel mal zelten bezahlt habt?? würde mich zumindest brennend interessieren,…

    grüße

  • Rainer (author) sagt:

    Hallo Polarfuchs,

    schade eigentlich, dass Du auf unser Internet-Tagebuch über den Kungsleden so negativ reagierst. Gerade Du mit Deiner Erfahrung solltest doch eigentlich wissen, welchen Aufwand es bedarf, so etwas auf die Füße zu stellen! Deine Bemerkungen empfinden wir als zu persönlich(!), zudem als flapsig und sehr selbstgefällig! Wir ordnen sie daher auf unserer Seite als „nicht lesenswert“ ein! Bitte unterlasse künftig Nachrichten in dieser Form, denn sie werden ebenfalls sofort wieder im Papierkorb landen!

    Dein selbstgewählter Name Polarfuchs lässt darauf schließen, dass Du öfter im Norden unterwegs bist. Wir laden Dich daher herzlich ein, Deine Erfahrungen in unseren Blog einfließen lassen. Wir erwarten jedoch ausgewogene Kommentare, die auch die allgemeinen Gepflogenheiten in Stil und Form einhalten!

    Mit freundlichem Gruß,

    Rainer Haas