Home » Allgemein

Fröhliche Belchen-Gipfelrunde

10 Oktober 2011 2 Kommentare
 Dieser Artikel ist Teil 3 von 5 in der Serie Unsere schönsten Belchen-Aufstiege

2 Kommentare »

  • Rainer Motte sagt:

    Hallo, Rainer und Claudia!

    Herrlich, der neue Bericht über Eure „fröhliche Belchen-Gipfelrunde“!

    Ich kann das alles sehr gut nachempfinden, da ich fast den gleichen Weg schon zweimal gemacht habe (und auch das Glück eines guten Blickes auf die Schweizer Alpen hatte). Allerdings habe ich mir den Aufstieg von der Talstation aus gespart, sondern habe die Gondel genutzt. Dafür war ich dann beim ersten Mal ganz allein, beim zweiten Mal mit nur zwei weiteren Personen auf dem Gipfel (es war nicht am Wochenende).

    Dann lieber im weiteren Verlauf die Tour noch ausweiten oder irgendwo ein Stück dranhängen (z.B. zusätzlich den Aufstieg über die „Krinne“ versuchen, wenn man unbedingt kraxeln will).

    Der Weg durch die Belchen-Südflanke ist m.E. an Schönheit kaum zu toppen!

    Danke nochmals für den schönen Bericht!

    Viele Grüße, Rainer

  • Rainer sagt:

    Hallo Rainer! Aus Deinem berufenen Munde ist das natürlich ein ganz besonderes Kompliment, danke vielmals!