Home » Allgemein

Unsere Zugspitztour von Ehrwald nach Garmisch-Partenkirchen

23 August 2013 5 Kommentare

IMG_4337Keine Frage: Die „Zugspitztour“ des DAV markiert die Grenze zwischen Wandern und Bergsteigen! Wohl gerade deswegen steht diese Wanderung auch schon lange auf unserer ToDo-Liste. Ursprünglich führt sie von Garmisch-Partenkirchen, mit zwei Übernachtungen, nach Ehrwald.
Wir haben die Tour für unsere Belange umgedreht und starten von Ehrwald aus. Da liegen dann aber nicht nur 34,4 Kilometer mit 2.050 Höhenmeter im Anstieg, und 2.563 Höhenmeter im Abstieg vor uns, sondern auch mal wieder „alle Wetter“..!

Hier sind unsere ausführlichen Etappen-Berichte:

IMG_4372 Zugspitztour – Unsere Vorab-Erkundung
Einmal auf deutschlands höchstem Berg stehen, das kann jeder: Die Seilbahn bringt einen nämlich in wenigen Minuten hinauf. Für uns war das jedoch nur der Auftakt für ein weitaus größeres Abenteuer..!
P1070759-2 1. Etappe: Ehrwald – „Gatterl“ – Knorrhütte
Wir starten unsere Tour in Ehrwald. Die Ehrwalder Almbahn erspart uns noch die ersten 400 Höhenmeter über asphaltierte Wege, dann stellt aber bereits heftiger Regen unsere Ausrüstung auf die Probe..!
IMG_4559-2 2. Etappe: Knorrhütte – Gipfel – Reintalangerhütte
Es regnet immer noch, als wir morgens zum Gipfel aufbrechen und ab dem Platt zuckert sogar etwas Neuschnee unseren Aufstieg. In dichten Wolken erreichen wir den Gipfel bei +1°C (am 20. August)..!
IMG_4651 3. Etappe: Reintalangerhütte – Partnachklamm – Garmisch-P.
Endlich scheint die Sonne! Bei blauem Himmel besuchen wir noch den Partnach-Ursprung und wandern dann durch das herrliche Reintal und die Partnachklamm hinunter, nach Garmisch-Partenkirchen. Ein Wandertraum..!

Googlemap 

5 Kommentare »

  • Paula sagt:

    Wow, der Ausblick, Daumen hoch! Ich glaube für mich wäre das zu riskant, aber immerhin gibt es noch mutige Bergwanderer unter uns 🙂

  • Alexander Klöble sagt:

    Toller Beitrag zur Zugspitztour. Das ist der erste ausführliche Zugspitztour Artikel mit Bilder den ich gefunden habe. Ist das nur für erfahrene Wanderer?

  • Lena sagt:

    Wunderschoene Fotos – wie immer. Man ist ganz neidisch auf den herrlichen Ausblick. Wird vielleicht doch Zeit, dass ich mich mal wieder auf die Zugspitze begebe 😉
    Danke fuer die Inspiration.
    Lena.

  • Max sagt:

    Wunderschöner Bericht die Zugspitze mit diesen tollen Bildern zu sehen macht richtig Spaß!!! Da will man am liebsten gleich los und auch auf die Zugspitze 😀

  • Sophie Trommler sagt:

    Schöne Bilder von einer spannenden Tour. Ich werde diesen Winter mal im Allgäu unterwegs sein ist diese Tour http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=27472&TourTypID=9&DetailTypID=1 ist zwar viel kürzer aber hoffentlich auch so schön. 😀

Schreibe doch einen Kommentar!

Schreibe hier einen Kommentar, oder Trackback von Deiner eigenen Website. Du kannst auch diese Kommentare als RSS-Feed abonnieren.

Du kannst folgende Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Auf dieser Seite können Gravatars verwendet werden. Um deinen eigenen Gravatar zu bekommen, registriere Dich auf Gravatar.