Home » Archiv

Artikel getagged mit: Westweg-Trekking

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 13. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 13 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

 Dieser Artikel ist Teil 13 von 16 in der Serie Westweg-Trek 20104. Juni 2010,
SpĂ€hnplatz – Blauen – Ruine Sausenburg – Kandern: 19,5 km.
Wieder gut geschlafen und endlich auch S o n n e n s c h e i n ! Ein unglaubliches Vogelkonzert weckt uns schon recht frĂŒh, auch die scheinen sich ĂŒber den blauen Himmel zu freuen. Wir dösen aber noch etwas vor uns hin und genießen einfach diese tolle Stimmung.
Irgendwann muss ich „raus“ und mache uns anschließend auch gleich Kaffee. Danach wieder das …

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 12. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 12 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

 Dieser Artikel ist Teil 12 von 16 in der Serie Westweg-Trek 20103. Juni 2010,

Notschrei – Wiedener Eck – Belchen – Haldenhof: 20,0 km.
Auch in dieser Nacht haben wir wieder gut geschlafen. Irgendwann haben wir ganz in der NĂ€he Wild gehört, aber das war nicht weiter angsteinflĂ¶ĂŸend, eher spannend. Und auch Claudias Knie ist ĂŒber Nacht noch etwas weiter abgeschwollen.
Nach einem schnellen FrĂŒhstĂŒck packen wir zusammen und hören beim Aufbrechen, auch heute wieder, ein fröhliches „Guten Morgen..!„, vom Weg aus, zu uns herĂŒber schallen. Der …

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | Ein Kommentar | ]
Westweg-Trek: 11. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 11 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

 Dieser Artikel ist Teil 11 von 16 in der Serie Westweg-Trek 20102. Juni 2010,

Königsetappe: Oberzarten – GrĂŒblesattel – Feldberggipfel – St. Wilhelmer HĂŒtte – StĂŒbenwasen – Notschrei, 23,5 km.
In der Nacht hat es wieder leicht geregnet und war zudem auch kalt, trotzdem haben wir gut geschlafen. Die alten „Bundeswehr-Tricks“ (Stiefelsack im Schlafsack und die Kleidung fĂŒr den nĂ€chsten Tag in der Schlafsack-HĂŒlle, als Kopfkissen), bewĂ€hren sich vor allem bei diesem nasskalten Wetter.
Ich wage ein kurzes „Austreten“ (in Crocs!), dann husche ich ins Zelt zurĂŒck und …

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 10. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 10 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

 Dieser Artikel ist Teil 10 von 16 in der Serie Westweg-Trek 20101. Juni 2010,
„Schweizerhof“ – Weißtannenhöhe – FĂŒrsatzhöhe – Titisee – Winterhalde: 21,5 km.
In dieser Nacht haben wir – ganz im Gegensatz zur Vorherigen – mal wieder so richtig, erholsam geschlafen. Und ausnahmsweise hat es auch nicht geregnet. Als wir aus dem Zelt schauen, empfĂ€ngt uns dann eine tolle Stimmung – der Morgen-Nebel hĂ€lt sich noch zwischen den BĂ€umen!
Wir frĂŒhstĂŒcken gut gelaunt und packen zusammen, wĂ€hrend schon wieder das „Guten Morgen..!“ der ersten Wanderfreunde, vom Weg …

Trekking-Special »

[27 Jun 2010 | 2 Kommentare | ]
Westweg-Trek: 9. Etappe
 Dieser Artikel ist Teil 9 von 16 in der Serie Westweg-Trek 2010

 Dieser Artikel ist Teil 9 von 16 in der Serie Westweg-Trek 201031. Mai 2010,
Blindenhöhe – Blindensee – Martinskapelle (Donau-Ursprung) – Brend – Kalte Herberge: 20,5 km.
Das war bisher die schlimmste Nacht gewesen – nass, kalt und stĂŒrmisch! Claudia hatte ziemliche Angst und hat mich alle fĂŒnf Minuten geweckt. Ich konnte ihr das aber nicht einmal verdenken, denn auch mir war heute Nacht nicht sonderlich wohl gewesen. Der Sturm hatte sich mit aller Macht, in den Kronen der alten Fichten ĂŒber uns gefangen und ich …