Home » Übersicht

Mehrtägige Touren (mit Hotel-, oder Hütten-Übernachtung)

12 August 2011 Kein Kommentar

Abenteuer kann man sich nicht kaufen, man muss sie vielmehr selbst gestalten! Und wenn unser großes Hobby auch immer noch das „Trekking“ mit großem Gepäck und Zelt ist, auch das Tourenwandern von Hotel zu Hotel, mit Gepäck-Transfer, hat etwas. Seht selbst…

IMG_4337-2 Unsere Zugspitztour von Ehrwald nach Garmisch-Partenkirchen
Die “Zugspitztour” markiert die Grenze zwischen Bergwandern und Klettern! Wohl gerade deswegen stand diese Tour auch schon lange auf unserer ToDo-Liste. Nun haben wir sie endlich gewandert..!
IMG_1435 Zur Narzissenblüte in der Eifel
Seit wir vor drei Jahren die ersten Bilder dieser Narzissen-Blüte gesehen haben, träumen wir davon sie zu besuchen! Nun war es endlich soweit und unsere Erwartungen wurden sogar noch weit übertroffen:
In vier Tagen über die Nagelfluhkette
Von Immenstadt nach Hittisau zu wandern, immer auf dem Grat der Nagelfluhkette, davon träumen wir schon seit dem letzten Herbst. Nun haben wir uns diesen Traum erfüllt und damit ein tolles Wanderabenteuer erlebt..!
6 tolle Wandertage im Rothauser Land
Mitte Juni waren wir für 6 Tage Gäste im Brauerei-Gasthof Rothaus. Unser „Auftrag“: Einfach nur nach Herzenslust wandern, um die schönsten Touren im Rothauser Land zu finden. Hier sind sie..!
Unterwegs auf dem Markgräfler „Wiiwegli“
Gute 80 Kilometer mit 2.012 Höhenmeter(!) im Anstieg, versprechen echtes Wander-Abenteuer! Verteilt auf vier Tagesetappen, mit Übernachtungen in guten Häusern lassen daraus aber tolles Genuss-Wandern werden..!
Der Kandelhöhenweg – eine Winterbegehung!
112 Kilometer von Oberkirch nach Freiburg. Wir machten aus den üblichen fünf Tagesetappen acht und hingen die Schneeschuhe an den Rucksack.
Ein echter Geheimtipp – der „Südsteig“!
Unterwegs auf den Pfaden der ersten Schwarzwald-Wanderidee (Wandern ohne Gepäck): 9 Tagesetappen über 180 Kilometer und 5.250 Höhenmeter.
Wird fortgesetzt..!

Schreibe doch einen Kommentar!

Schreibe hier einen Kommentar, oder Trackback von Deiner eigenen Website. Du kannst auch diese Kommentare als RSS-Feed abonnieren.

Du kannst folgende Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Auf dieser Seite können Gravatars verwendet werden. Um deinen eigenen Gravatar zu bekommen, registriere Dich auf Gravatar.